Startseite » News » Entries to the European Heritage Awards

Entries to the European Heritage Awards

Start des Bewerbs für den Europäischen Preis für Kulturerbe / Europa Nostra Award 2022

Europas inspirierendste Architekten, Handwerker, Experten für kulturelles Erbe, Fachleute, Freiwillige, öffentliche und private Einrichtungen und lokale Gemeinschaften haben erneut eine Chance, für ihre Leistungen anerkannt zu werden!

 

Der Preis prämiert jährlich herausragende Leistungen zur Erhaltung des Kulturerbes. Dabei werden drei Ziele verfolgt: Einen hohen Standard der Restaurierungstechniken zu fördern, grenz­über­schreitenden Austausch in ganz Europa anzuregen und zu weiteren vorbild­haften Initiativen im Bereich des Erhalts des Kulturerbes zu ermutigen.

Im Jahr 2022 werden die Preise in fünf Kategorien vergeben:

Konservierung und adaptive Umnutzung

Forschung

Bildung, Fortbildung und Qualifizierung

Bürgerengagement und Bewusstseinsbildung

Kulturerbe-Helden

Es werden bis zu 30 besondere Leistungen im Bereich des Kulturerbes aus ganz Europa ausgezeichnet. Davon erhalten bis zu 5 Gewinner einen Grand Prix, der mit 10 000 € dotiert ist. Nach einer Online-Abstimmung erhält außerdem ein Gewinner den Public Choice Award.

Der Europäische Preis für Kulturerbe / Europa Nostra Award wurden 2002 von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen und wird seitdem von Europa Nostra organisiert. Der Preis wird durch das Programm Kreatives Europa der Europäischen Union unterstützt.

Die Gewinner des Preises profitieren u.a. von einer größeren (inter)nationale Bekanntheit, höheren Besucherzahlen und Folgefinanzierungen.

Reichen Sie Ihre Bewerbung ein und teilen Sie Ihre Erfolgsgeschichten mit ganz Europa!

 Weitere Informationen und Online-Bewerbung unter: www.europeanheritageawards.eu

Einreichfrist: 1. Februar 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *